BLUT – Ein Fall für Peter Conrad 2

Blut – Ein Fall für Peter Conrad 2

Während einer Stadtgrabung in London entdecken Peter Conrad und Lisa Franks innerhalb der Grundmauern einer alten Kirche mysteriöse Bestattungen. Was sich anfangs wie ein mittelalterlicher High-Society-Friedhof darstellt, erweist sich bald als Ort uralter Flüche und Rituale: Den Toten fehlen die Köpfe, ihre Knochen wurden zertrümmert und Nägel in ihre Leiber getrieben.

Wenig später stoßen die Forscher um Professor Small auf Brompton Cemetery auf ähnliche Verstümmelungen und in einer vergessenen Krypta auf erstaunlich gut erhaltene Mumien aus viktorianischer Zeit. Zunächst ignorieren die Forscher alle Warnungen und seltsamen Vorfälle. Doch dann wird eine ausgeblutete Frauenleiche gefunden. Und welches schreckliche Geheimnis hütet der Professor?

Je tiefer die Archäologen in den Fall eintauchen, desto größer wird die Gefahr. Schließlich greifen Conrad und Franks zu einer Maßnahme, die sie Kopf und Kragen kosten kann. Und ihren Verstand.

„Ein sehr zu empfehlender Roman mit einem nicht alltäglichen Thema und einem ebenso wenig alltäglichen Archäologen- / Ermittlerpaar, der spannend bleibt bis zum Ende…“ (EmiliAna)

„Ein vergnüglich-gruseliges Verwirrspiel“ (Gise)

„Agatha Christie trifft auf das Archäologenmilieu!“ (hopy)

als eBook als Taschenbuch
Seitenanzahl: 400

ISBN: 978-3-7407-5718-2
Veröffentlicht:
Verlag: twentysix
Preis: 3.49 €

Seitenzahl: ca. 456
Format: 13.5 cm x 21.5 cm
ISBN: 978-3-7407-5326-9
Veröffentlicht: 24.01.2019
Verlag: twentysix
Preis: 14.99 €

Erhältlich bei folgenden Anbietern: amazontwentysix-ShopThaliaGoogleapple iBookskoboWeltbild u.v.m.

Werbeanzeigen

Autoren / Krimis und Thriller in der Zeit des Kalten Kriegs / DDR-Krimis / Archäologie-Mysteries

%d Bloggern gefällt das: